Wie man schon dem Titel dieser Seite entnehmen kann, leben in unserem Haushalt seit 1996 nicht nur Frettchen, zur Zeit sind es Sunny und Tom. Es ist nämlich so, dass schon viele andere Tiere ihr Zuhause bei uns gefunden haben (hatten), bevor wir auf sie - die Frettchen gekommen sind. Deshalb möchte ich sie an dieser Stelle wenigstens einmal erwähnt haben. Doch die Frettchen sind und werden immer meine absoluten Favoriten unter all unseren Tieren bleiben.

Ich wurde Anfang Januar 2015 geboren. Bei meinen neuen Futterlieferanten zog ich am 21. Februar 2015 ein, wo ich den Name Motte erhielt. Fragt mich jetzt nicht warum? Angeblich lag ihnen der Name einfach so auf der Zunge herum. Muss sich komisch angefühlt haben. Lach ... Ich zähle zur Gattung der Zwerghamster  und zwar zu den Sibirischen Zwerghamstern oder auch den Dsungarischen Zwerghamstern. Mein neues Frauchen hat mich übrigens nur aus Mitleid in der Zoohandlung gekauft, denn mir waren meine beiden Ohren (siehe Bild rechts unten) von meinen Mitbewohnern im Käfig abgefressen worden. Und damit mir nicht noch mehr Leid angetan wird, nahm mich Frauchen mit. Was ich ihr natürlich mit Liebe zurückgebe, indem ich sie nicht beiße. Das ich handzahm bin, kann man ja auf den Bildern gut sehen.

Das weiße Tierchen ist ein Böckchen und hat von seinen Vorbesitzern (meinen Sohn und Freundin) den Namen Little Foot erhalten.  Geboren wurde er in Eilsleben am 17.10.2013. Er  hatte noch mehrere Geschwister, die woanders ein neues Zuhause fanden. Zuerst sollten er und seine Schwester Puschel  ja nicht abgegeben werden, aber da mein Sohn Philipp und Lina eine kleinere Wohnung ihr Eigen nennen, dort auch noch der Vater der beiden Kaninchen wohnt (die Mutter der Kleinen war plötzlich verstorben) und auch noch ein Hündchen Namens Kyra dort einzog, wurde es doch ein wenig eng. So nahmen wir sie also bei uns auf. Sie haben sich auch schon an uns gewöhnt, lassen sich äußerst gerne streicheln, ganz besonders zwischen den Ohren. Eingezogen waren sie am 15.03.2014 bei uns. Inzwischen ist Puschel verstorben (siehe unter Unvergessen) und wir haben auch den Vater dieses Böckchens von den Kindern "geerbt". Er hatte von ihnen den Namen Vitali bekommen. Gekauft wurde er im Sommer 1012 und bei uns zog er Ende Oktober 2015 ein. Willkommen in unserem kleinen Heimtierzoo.

Mir gab man den Namen Max, ich wurde man am 6. Mai 2013 in einer Zoohandlung in Stendal gekauft, wo ich mir mit einem alten ausgewachsenen Meerschweinchen meine Behausung teilte, er hatte den Namen Moritz. Übrigens bin ich ein Löwenkopfzwergkaninchen und ein Böckchen. Könnte ich mit euch Menschen reden, würde ich euch ja mein Alter bzw. Geburtsdatum verraten, aber da das nicht geht, bleibt das ein Geheimnis. Jedenfalls habe ich mich gut eingelebt, habe eine wunderschöne Behausung und bekomme reichlich frische Nahrung. Was will ich mehr? Ein nettes süßes Weibchen vielleicht? Übrigens schmuse ich sehr gerne und kuschle mich, wenn ich heran komme, immer an den Hals des Jeweiligen der mich aus meiner Behausung nimmt. Ich bin absolut handzahm. Sehr zur Freude meiner Futterlieferanten.

Obwohl ich schon seit mehreren Wochen in Uetz wohne, genaugenommen seit dem 8.09. 2007, hat Frauchen sich erst jetzt dazu aufraffen können, mich mit auf ihre HP zu setzen. Keine Sorge, ich habe keinen gesundheitlichen Defekt oder bin gar nicht mehr gewollt oder so. Ganz im Gegenteil, ich habe meine neuen Besitzer einfach nur mit meinem welpenhaften charmanten Wesen ordentlich auf Trab gehalten, so das einfach keine Zeit war, am PC herumzusitzen. Ach ja, bevor ich es vergesse, mein Name ist Laika und den habe ich schon von meiner Geburt am 23.Juni 2007 an. Ich bin ein Mix aus Schäferhund (Vater) und Schäferhund-Collie-Mix (Mutter). Frauchen meinte ja, das der Schäferhund sehr bei mir durchkommt, weil ich auf alles sehr gut aufpasse, auch auf Dinge die mich nichts angehen, wie Herrchens Latschen, Wäsche auf der Leine, Dinge die in der Garage herumliegen usw. Einige Kommandos beherrsche ich auch schon, wie Sitz, komm her, Platz, leg dich, dreh dich, bring den Ball, geh in die Hütte. Obwohl ich mit Katzen aufwuchs, kann ich diese Tierchen nicht mehr ab und mache Krach, wenn dann doch mal eine über meinen Weg läuft. Hier noch ein Bild wie ich mit fünf Wochen aussah und wie ich heute am 19.06.2013 ausschaue.

 

Besucher laut Statistik bei 1und1

letztes update meiner HP am

seit dem  15.10.2001

04.10.2016

Die Seiten sind optimiert für den IE und einer Bildschirmauflösung 1680x1050 / Sides are optimized for the IE and a screen resolution of 1680x1050

Hinweis: Der Browser Mozilla Firefox zeigt nicht immer alle Grafiken korrekt an und verschiebt auch die Buttonleiste auf der linken Seite meiner HP.