Wenn Ihr mehr über unsere Frettchen erfahren wollt, braucht Ihr nur mit dem Mauscursor über die Bilder fahren oder wie üblich nur auf den Button zu klicken der Euch interessiert.

Vitaminpaste ist eine feine Erfindung

Ich bin die Sunny. Geboren wurde ich am 21.06.2010 in Uetz. Und da es einst für mich nicht einen Interessenten gab oder sich kein neuer Dosenöffner für mich entscheiden konnte, durfte ich das Frettchenrudel, welches damals nur noch aus zwei anderen Fellnasen bestand, nämlich Teddy und mein ganz spezieller Freund Paul, mit meiner Anwesenheit verstärken. Und da ich nicht zur Zucht eingesetzt werden sollte, sondern nur die Funktion eines äußerst lieben Schmusefrettchen ausüben soll, wurde ich am 02.04. 2011 kastriert. Übrigens konnte mich mein Frauchen Silke nur deshalb von meiner Mama unterscheiden, weil ich eine hellere Nase als Jenny hatte. Ach ja, als ich unters Messer musste, wurde ich vorher noch einmal gewogen und brachte zirka 850g auf die Waage. Hier!!! ist noch ein weiteres Bild von mir. Inzwischen bin ich die "Chefin" und auch älteste in unserem Rudel. Die drei neuen jungen Hüpfer gehen mir buchstäblich am Allerwertesten vorbei, was ich in meinen Alleingängen im Freigehege immer wieder zeige. Nur in der Nacht suche ich die Nähe der drei jungen Burschen und kuschle mich zum Schlafen fest an sie. Und die "Mutterrolle" für die Jungs habe ich auch aufgegeben, sind sie mir doch längst über den Kopf gewachsen.

Zur Feier des Tages habe ich mir heute mal meine weißen Handschuh übergestreift ;)

Ich bin der Tom. Geboren wurde ich, wie mein Bruder Jerry, in der ersten Juniwoche 2013 in Wiesenburg/OT Mützdorf bei der Familie Stankewitz. Leider erhielten unsere neuen Dosenöffner, wie auch bei Louis, keine nähere Informationen über unsere Eltern und dem genauen Geburtsdaten von uns. Da es hier ja Bilder von uns zu sehen gibt, kann vielleicht jemand unserem Frauchen auf die Sprünge  helfen und ihr verraten, zu welchem Farbschlag wir gehören? Sie steht da völlig auf dem Schlauch. Ich der Jerry, habe schon fleißig auf Frauchens Hand herumgekaut und stellt euch vor, sie hat nicht einmal mit mir geschimpft. Tom ist noch etwas schüchtern und versteckt sich gleich, wenn Frauchen nach uns schauen kommt, um mit uns zu spielen. Nachtrag: Jerry hat ein kleines Herzproblem, was ihn aber in nichts bremst, nur das er kein guter Futterverwerter ist und immer etwas schmächtig bleiben wird. Tom ist der, na sagen wir mal scherzhaft, der Fresssack unter meinen Frettchen, was man ja unschwer an seinem Gewicht ersehen kann.

Verdamm mich noch mal, ist das aber glatt. Ich komme hier einfach nicht rauf!

 

Was haben denn da Christine und Michael Schrot aus Ludwigsburg bloss wieder für ihre Frettchen angeschleppt?

Besucher laut Statistik bei 1und1

letztes update meiner HP am

seit dem  15.10.2001

04.10.2016

Die Seiten sind optimiert für den IE und einer Bildschirmauflösung 1680x1050 / Sides are optimized for the IE and a screen resolution of 1680x1050

Hinweis: Der Browser Mozilla Firefox zeigt nicht immer alle Grafiken korrekt an und verschiebt auch die Buttonleiste auf der linken Seite meiner HP.