Die Gestaltung oder besser die Einrichtung des Freigeheges ist aber noch lange nicht ausreichend, um die Bedürfnisse unserer Tiere zu befriedigen. So erhielten sie neben drei hohlen Baumstämmen auch eine Buddelkiste mit Sand gefüllt und andere Abwechslung schaffende Gegenstände. Auch der große Rinderknochen, abgekocht und entfleischt, ist ein beliebtes Spielobjekt, um das sich regelmäßig "gestritten" wird. Als Schlafmöglichkeit oder einfach nur als Unterschlupf dient ein altes Holzfass. Den Rest an Spielmöglichkeiten bitte ich Euch selbst zu ergründen, in dem Ihr auf das entsprechende Foto klickt. Kleine Anmerkung: Natürlich sind im Laufe der Zeit auch einige Gegenstände defekt gegangen und wurden von uns gegen andere ausgetauscht, aber im Prinzip sind den Möglichkeiten keinerlei Grenzen gesetzt, solange sie Sicherheit für unsere Lieblinge bedeuten.

"Spielen" mit und im Holz/

Bild(er) findet ihr hier! --->
Der Schlafplatz/ Bild(er) findet ihr hier! --->
Die Wippe/ Bild(er) findet ihr hier! --->
Plastespielzeug/ Bild(er) findet ihr hier! --->
Eine "Raubtierfütterung"/ Bild(er) findet ihr hier! --->
Blumentöpfe/ Bild(er) findet ihr hier! --->
Blechdosen/ Bild(er) findet ihr hier! --->
Pappkartons/ Bild(er) findet ihr hier! --->
Wasserspiele/ Bild(er) findet ihr hier! --->
Indianer-Frettchen/ Bild(er) findet ihr hier! --->
  "Zungenspiele"/ Bild(er) findet ihr hier! --->

 

Besucher laut Statistik bei 1und1

letztes update meiner HP am

seit dem  15.10.2001

04.10.2016

Die Seiten sind optimiert für den IE und einer Bildschirmauflösung 1680x1050 / Sides are optimized for the IE and a screen resolution of 1680x1050

Hinweis: Der Browser Mozilla Firefox zeigt nicht immer alle Grafiken korrekt an und verschiebt auch die Buttonleiste auf der linken Seite meiner HP.